Entwicklung

Die Herstellungskosten eines neuen Produktes werden zu etwa 85 % während der Produktentwicklung festgelegt. Daher sollten sich die Effizienzsteigerungen nicht auf die restlichen 15 % beschränken. Bauen Sie Ihren Marktanteil bzw. Wettbewerbsvorteil durch eine höhere Effektivität und Effizienz aus und setzen Sie frühzeitig auf eine kostenorientierte Entwicklung Ihrer Produkte. Hierzu unterstützen wir Sie gerne in allen Phasen der Produktentwicklung auf Grundlage unserer Erfahrung aus dem gesamten Produktlebenszyklus.

Ihre Vorteile

  • Vollständige Projekt- und Produktrealisierung
  • Ganzheitliche Betrachtung des gesamten Wertschöpfungsprozesses
  • Methodische und fertigungsoptimierte Produktentwicklung (z. B. FMEA)

CAD-Dienstleistungen

Eine bedarfsgesteuerte Überarbeitung und Optimierung von bestehenden Fertigungsdokumentationen ist insbesondere mit Blick auf die Änderungen von Regelwerken, die Verfügbarkeit von leistungsfähigeren Werkstoffen und Fertigungsprozessen und die Berücksichtigung der Betriebserfahrung sinnvoll. Wir stehen unseren Kunden mit unserer Expertise zur Verfügung, wenn es darum geht, die Produktpalette bzw. den Maschinenpark auf den aktuellen Stand der Technik (u. a. Überführung des Zeichnungsbestandes von 2D- auf 3D-Anwendungen, Berücksichtigung und Bewertung von Normänderungen, Erstellung bzw. Vervollständigung der Anlagendokumentation) zu heben.

Durch FEM-Berechnungen minimieren wir Versuchskosten bei gleichzeitiger Erhöhung der Produktqualität mittels Durchführung von detaillierten Parameterstudien. Darüber hinaus unterstützen wir Sie dabei, unnötige Kosten während der Fertigung und der Montage zu vermeiden, indem wir die Produktentwicklung durch begleitende Toleranz- und Kollisionsanalysen optimieren.

Navigation